Aktuelles


Landesdelegiertentag in Heidelberg

V.l.n.r. Zweiter Sekretär Peter Stadelmaier, Landesgruppenleiter Julian Scholz, VbSt.Leiter Markus Glock
V.l.n.r. Zweiter Sekretär Peter Stadelmaier, Landesgruppenleiter Julian Scholz, VbSt.Leiter Markus Glock

Am 26.06. fand in Heidelberg der 22. Landesdelegiertentag der IPA Landesgruppe BW statt. Ebenso wie viele andere Veranstaltungen musste dieser zuvor pandemiebedingt mehrfach abgesagt werden. Landesgruppenleiter Dieter Barth wurde nach seiner langjährigen Tätigkeit von Julian Scholz aus Karlsruhe abgelöst. Außerdem wählten die 62 Delegierten als zweiten Sekretär Peter Stadelmaier. Der IPA-Landesgruppe ist damit eine Verjüngung der Vorstandschaft gelungen. Verbindungstellenleiter Markus Glock wurde bei dieser Veranstaltung für besondere Verdienste für die IPA mit der silbernen Ehrennadel der Landesgruppe ausgezeichnet. Hervorgehoben wurde der Einsatz um die Übernahme der Kollegen aus Mosbach nach dem deren Verbindungstelle aufgelöst wurde. Außerdem wurde die Tischkickeraktion an der Hochschule für Polizei in Wertheim lobenswert erwähnt.

 

Alle Verbindungstellen hatten/haben die gleichen Probleme hinsichtlich Pandemie. Auch der Nationale Kongress musste bereits zweimal verschoben werden und findet nun aller Voraussicht nach vom 20.-24.10. in Fulda statt, wo unsere Verbindungstelle durch Markus Glock vertreten wird.